Marzahn-Hellersdorf

Schwerer Verkehrsunfall in Hellersdorf – Ford überschlägt sich

Von Dominik Totaro

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich heute Nachmittag, gegen 12.40 Uhr in Hellersdorf, infolge dessen entstand hoher Sachschaden an mindestens sechs Fahrzeugen und zwei schwerverletzte Verkehrsteilnehmer.

Eine 38-jährige Autofahrerin wurde ebenfalls schwer verletzt. © Dominik Totaro

Gegen 12.40 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Cottbusser Straße in Hellersdorf alarmiert. Vor Ort war ein 72-jähriger Mann mit einem Ford auf der Cottbusser Straße in Richtung Alte Hellersdorfer Straße unterwegs, als er in einer leichten Linkskurve aus bisher ungeklärten Gründen von Rechts von der Fahrbahn abgekommen ist, dabei hat der 72-Jährige ein am Fahrbahnrand stehendes Auto zunächst touchiert und schwer beschädigt, anschließend flog das Fahrzeug ein Stück durch die Luft und überschlug sich und blieb anschließend auf dem Dach liegen.

Der technsiche Dienst barg das Fahrzeug. © Dominik Totaro

Bei dem Unfall wurden mehrere geparkte Fahrzeuge am Fahrbahnrand getroffen und ebenfalls schwer beschädigt. Bei dem Unfall wurde eine 72-Jährigen entgegenkommende 38-jährige Frau mit ihrem Audi ebenfalls getroffen. Der 72-Jährige sowie die 38-Jährige wurden bei dem Unfall schwerverletzt und wurden in ein Krankenhaus zur stationären Aufnahme gebracht.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Die Verkehrsinformationszentrale twittert zum Unfall. © Twitter/VIZ Berlin

Für die Zeit der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme war der Teil der Cottbusser Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Die Ermittlungen zum Unfallhergang hat ein Verkehrsermittlungsdienst der Polizei übernommen.

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"