Marzahn-HellersdorfPolizei

Unter Alkoholeinfluss in geparkte Fahrzeuge – Festnahme

Hellersdorf – Eine Fahrt unter Alkoholeinfluss endete zum Jahreswechsel für einen Mann in einer Gefangenensammelstelle.

Der Mercedes-Transporter wurde stark beschädigt.

Gegen 01.20 Uhr kam es in der Klingenthaler Straße in Hellersdorf zu einem Verkehrsunfall wobei eine Person festgenommen worden ist.

Ersten Informationen zufolge, befuhr ein Mann die Klingenthaler Straße in Richtung Schneeberger Straße als dieser mit seinem Mazda in einem Mercedes-Transporter hineinfuhr.

Dabei wurde der Mercedes-Transporter sowie zwei weitere Fahrzeugen (Fiat und Hyundai) beschädigt.
Nach Angaben der Polizei hat der Mann mehr als 1,5 Promille. Der Mann wurde mitgenommen zu einer erkennungsdienstlichen Behandlung.

Die Freiwillige Feuerwehr Hellersdorf räumte die Unfallstelle und übergab diese der Polizei.

Die Ermittlungen dauern an und werden von einem Fachkommissariat der Polizei geführt.

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"