16. Januar 2021

Rauchsäule über Berlin – Baracke brennt nieder

Die Berliner Feuerwehr wurde gegen 15:00 Uhr in die Dolomitenstraße nach Pankow alarmiert. Vor Ort brannte eine rund 800m2 leer stehenden Baracke. 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Baracke brannte komplett ab. Wie es zu dem Feuer gekommen ist, ist nun Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Feuerwehrleute löschten die rund 800qm2 große Baracke.
Einsatzfahrzeuge am Brandort

Wenn Sie einen Rechtschreibfehler gefunden haben, benachrichtigen Sie uns bitte, indem Sie den Text auswählen und drücken Sie dannStrg + Eingabetaste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: