Marzahn-HellersdorfPolizei

71-jährige aus Hellersdorf vermisst – UPDATE: Gefunden!

Seit Dienstag, den 2. August 2022, wird die 71-jährige Frau Zinovia MIRON vermisst. Frau Miron, die moldauische Staatsbürgerin ist und zu Besuch in Berlin war, verließ an diesem Tag gegen 13 Uhr das Einkaufszentrum „REAL“ in der Stendaler Straße in Hellersdorf und ist seitdem verschwunden. Die Vermisste ist an Demenz erkrankt und orientierungslos. 

Personenbeschreibung:

·         ca. 155 bis 160 cm groß

·         schulterlange blonde Haare

·         übergewichtige Gestalt

·         bekleidet mit einem dunkelblauen T-Shirt mit grünem Aufdruck auf der Brust, grauer Hose mit “Mickey Mouse” Aufdruck und auffälligen pinkfarbenen Schuhen

Die Kriminalpolizei fragt:

·         Wer hat die Vermisste seit dem 2. August 2022 gesehen?

·         Wer kann Angaben zu ihrem gegenwärtigen Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Vermisstenstelle beim Landeskriminalamt, Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten unter der Telefonnummer (030) 4664-912444 oder per Mail unterlka124hinweise@polizei.berlin.de entgegen. Zeuginnen und Zeugen können sich natürlich auch bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"