FeuerwehrMarzahn-Hellersdorf

Jugendlicher stürzt von Brücke und verletzt sich dabei

Berlin-Marzahn – Einsatzkräfte von Feuerwehr- und Polizei wurden in der vergangenen Nacht nach Berlin-Marzahn gerufen.

Von dieser Brücke soll der Jugendliche gefallen sein. ©️ John Boutin

Den bisherigen Informationen zufolge wurde die Berliner Feuerwehr gegen 22.40 Uhr zum Nordring nach Berlin-Marzahn gerufen. Nach einer Feier soll ein Jugendlicher von einer Brücke gefallen sein und sich dadurch schwere Verletzungen zugezogen haben.

Alarmierte Einsatzkräfte darunter ein Notarzt versorgten den Jugendlichen und brachten diesen in ein Krankenhaus.

Die weiteren Ermittlungen wie der Junge von der Brücke fallen konnte übernimmt nun die Polizei.

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"