Marzahn-HellersdorfPolizei

Straßenbahn in Hellersdorf beschädigt

Berlin-Hellersdorf – Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 33 nahmen kurz vor Mitternacht eine Sachbeschädigung in Hellersdorf auf.

Die Tür wurde stark beschädigt. ©️ Dominik Totaro

Ersten Informationen zufolge hatten unbekannte an der Tramhaltestelle Landsberger Chaussee/Zossener Straße ein Sicherheitsglas einer Straßenbahn beschädigt. Nach Angaben der Polizei sollen diese mehrfach gegen die Tür der Tram getreten haben. Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung.

Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung nach den Tätern blieb erfolglos.

Eine Nahbereichsabsuche nach den Tätern blieb erfolglos. ©️ Dominik Totaro

Der örtliche Polizeiabschnitt 33 (Ost) hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"