Live-Ticker

Nach vermutliches Tötungsdelikt – Tatverdächtige aus U-Haft entlassen

Der Anfangsverdacht für ein vorsätzliches Tötungsdelikt hat sich im Zuge der weiteren Ermittlungen nicht bestätigt. Der 22-jährige Tatverdächtige wurde heute bereits aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Für den anderen, 23 Jahre alten Tatverdächtigen, ist selbiges im Laufe des heutigen Tages geplant. Die Staatsanwaltschaft Berlin und die Mordkommission überprüfen weiter, ob der Tod des Mannes durch ein fahrlässiges Handeln begünstigt wurde. 

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"