Live-Ticker

Entwurzelter Baum beschädigt Gasleitung

Gegen 09.10 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Straubinger Straße nach Berlin-Biesdorf gerufen. Vor Ort ist ein Baum aufgrund des starken Windes entwurzelt und traf dabei eine  Gasleitung. Die Gasleitung wurde dabei beschädigt. Zusammen mit der Feuerwehr wurde ein Loch geschaffen um an das Leck zu kommen. Mitarbeiter der Gasag stoppten die Leckage. Verletzt wurde niemand.

Einsatzkräfte schaufeln ein Loch. (Foto: Patrick Barnitzke)

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Überprüfen Sie auch
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"