Berlinweit

Einsatztickern 2022 – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Ab jetzt Tickern wir zu aktuellen Einsätzen der Feuerwehr und Polizei.

Freiwillige Feuerwehr Hellersdorf ist mit zwei Löschfahrzeugen im Dienst.

23.00 – Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden in der Vulkanstraße mit Polenböller abgeworfen

Polizeikräfte sind nun im Wohnhaus

Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022

00.50 – Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr wurden gegen 00.40 Uhr in die Zossener Straße nach Hellersdorf alarmiert. 

Vor Ort hatte zuvor ein Mann mit illegalen Böllern gespielt, dabei verlor der Mann nach Angaben eines Rettungssanitäters eine Fingerkuppe. Einsatzkräfte brachten den Mann ins Unfallkrankenhaus Berlin-Marzahn.

01.30 – Gegen 01.00 Uhr kam es in der Klingenthaler Straße in Hellersdorf zu einem Verkehrsunfall wobei eine Person festgenommen worden ist.

Ersten Informationen zufolge, befuhr ein Mann die Klingenthaler Straße in Richtung Schneeberger Straße als dieser mit seinem Mazda in einem Mercedes-Transporter hineinfuhr.

Nach Angaben der Polizei hat der Mann mehr als 1,5 Promille. Der Mann wurde mitgenommen zu einer Erkennungsdienstlichen Behandlung. Die Freiwillige Feuerwehr Hellersdorf räumte die Unfallstelle.

Dominik Totaro

Ich bin seit 2015 freier Reporter in Berlin. Hauptsächlich bin ich im Bezirk Marzahn-Hellersdorf unterwegs und berichte dort über Polizei- und Feuerwehr-Einsätze.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"