FeuerwehrMariendorf

Tischlerei in Flammen – Feuerwehr im Großeinsatz

Mariendorf – Um 16.06 Uhr wurde die Berliner Feuerwehr in die Fritz-Werner-Straße nach Berlin-Mariendorf alarmiert. Dort brannte eine ca. 300 qm² große Tischlerei in voller Ausdehnung.

Die Feuerwehr rückte daraufhin mit zwei Lösch- und Hilfeleistungsfahrzeuge (LHF), ein Einsatzleitwagen (ELW), einem Rettungswagen (RTW) sowie einer Drehleiter mit Korb (DLK) aus.

Die Feuerwehr twittert zum Feuer.:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Aufgrund der Größe des Brandes wurden sofort weitere Einsatzkräfte nachalarmiert und das Stichwort auf BRAND 6 erhöht. Drei Freiwillige Feuerwehren wurden zur Wachbesetzung alarmiert, um leere Feuerwachen im Umkreis zu besetzen.

Verletzt wurden nach Angaben eines Feuerwehrsprechers niemand. Wie das Feuer ausbrechen konnte ist derzeit noch nicht bekannt und muss nun von der Polizei ermittelt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Feuerwehr ist aktuell noch mit rund 80 Einsatzkräften am Ort, um das Feuer zu löschen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"